Product added to basket

Product added to basket

  • logo
Kostenfreier Versand
Kostenfreier Retour Versand
Lieferung 1-2 Tage
10 Produkte - 3-4 Personen

Zelt für 4 Personen und die Natur

Zelte für 4 Personen sind bei mittleren Gruppierungen besonders vorteilhaft, denn sie bieten aufgrund ihrer praktischen Raumaufteilung genügend Fläche und Stauraum für Mitreisende und das Gepäck. Ein mittleres Mehrpersonenzelt ist eine preisgünstige Alternative, wenn eine kleinere Gruppe unter einem Sternenhimmel schläft. Eine absolute Kaufempfehlung, wenn es darum geht, auf kleiner Fläche genügend Stauraum zu finden!


Völlig egal, ob die gemeinsame Fahrt in Richtung Sommerfestival mit Freunden oder ein Campingurlaub mit der Familie geht. Denn eines ist dabei gewiss, das Zelten ist wie ein Ruf nach Freiheit. Genau das beschreibt das Campingfeeling nur zu gut, ein Ort, wo es keinerlei Sorgen über das Thema Übernachtung gibt.

Wie schön, dass dieser Ort ein Zelt für mehrere Personen oder einer Kleingruppe sein kann. Mit genügend Stauraumfläche für das Gepäck im Vorzelt und den abgetrennten Schlafbereichen als individuellen Rückzugspunkt. Wie unbeschwert das „einfach drauf losfahren“, tatsächlich mit einem Zelt doch sein kann!

Entdecke als Zelt-Camper die pure Freiheit

Ein Zelt für 4 Personen verbindet oft unterschiedliche Interessen, doch das gemeinsame Ziel ist oft der Weg in ein Abenteuer. Denn Mutter Natur oder ein Rockkonzert kann dir als Camper so viel Mehrwert im Leben schenken. Warum also nicht solch ein Erlebnis gemeinsam mit anderen teilen?   

Ein gemeinsames Erlebnis schweißt zusammen, so heißt es und daher sind Mehrpersonenzelte eine ideale Lösung, um gemeinsame Tage als kleinere Gruppe zu verbringen.

Zeltfeeling ohne Grenzen

Das Zelten in einer kleineren Gruppe ist aufgrund der zahlreichen Zeltvariationen kein Hindernis mehr. Eine sich kennende Gruppe, kann sich dabei schon einmal überlegen, ob es besser wäre, die vielen Einzelzelte sowie Einmann-Iglu daheim zu lassen.

Aufgrund der optimalen Aufteilung eines 4 Mann Zeltes, findet sich ausreichend Platz für die Unterkunft sowie die Unterbringung der Verpflegung und dem Reisegepäck.

Zu Fuß unterwegs

Doch wer zu Fuß auf Wanderschaft ist, weiß ganz genau, dass das Reisegepäck nur aus dem Nötigsten bestehen sollte. Zu schwer wäre die Last, welche zu tragen ist, wenn kein Auto oder Fahrrad dabei ist.

Zu diesem Zweck, wäre ein Zelt für 3 Personen auch ausreichend genug, der allerdings aus einem großen Raum besteht, anstatt aus mehreren abtrennbaren Raumbereichen. Das Kochen könnte beispielsweise im Freien stattfinden.

Doch wie das richtige Zelt finden?

Manchmal ist es gar nicht leicht, sich auf ein ganz besonderes Zelt festzulegen oder es herrscht zu viel Ungewissheit über das Campingzelt im Allgemeinen. Stelle dir hierzu folgende Fragen:

  • Die Personenanzahl: Wie viele Personen nehmen teil?
  • Die Gruppe: Besteht die Gruppe aus Familienmitgliedern oder Freunden?
  • Der Anlass: Was ist der Anlass zum Zelten?
  • Das Wetter: Wie sehen die Wetterbedingungen beim Aufenthalt aus?
  • Das Gepäck: Wie viel Gepäck ist zu verstauen?

 

Mit der Gruppenanalyse zum richtigen Zelt

Zelte gibt es in zahlreichen Ausführen sowie Formen, Farben und Varianten. Daher ist es sinnvoll, zuvor eine Gruppenanalyse auszuführen, um für die Campingteilnehmer das richtige Zelt zu finden.

Denn bei schlechten Wetterbedingungen ist ein geräumiger Vorzelt sehr entscheidend darüber, ob das Kochen oder die Kinder beim Spielen im Trockenen sind.

Mit Tricks zur günstigeren Alternative

Gemeinsam Zelten zu Fahren ist für viele Teilnehmer ein ganz besonderes Erlebnis. Doch auch bei 4 Personen, kann ein kleineres Zelt bereits eine günstige Alternative werden.

Denn hierfür gibt es die Möglichkeit, sich beispielsweise auf die Form eines Glockenzeltes zu einigen, dass in seiner kleineren Ausführung zwar kein Zelt für 4 Personen ist, doch aufgrund seiner Grundfläche mehr beherbergen kann.

Die Jahreszeit als Auswahlhilfe

Doch auch die Jahreszeit, kann bei der engeren Auswahl eines 4 Mann Zeltes entscheidend sein. So verhilft der Sommer beispielsweise bei der Auswahl eines Tunnelzeltes, das mit einer ausreichenden Belüftung dienen kann.

Mit seinen seitlichen Türen und den Belüftungsenden an beiden Tunnelenden, entsteht auf diese Weise eine wohltuende Belüftung an den etwas wärmeren Tagen im Jahr.